Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung zu den Webseiten der Humboldt-Universität zu Berlin:

https://www.hu-berlin.de/de/hu/impressum/datenschutzerklaerung

 

Am 25. Mai 2018 trat die /Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)/ in Kraft. Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten sehr ernst und richten uns nach der Datenschutzerklärung zu den Webseiten der Humboldt-Universität zu Berlin. Auch in Zukunft möchten wir Infos zu Veranstaltungen, Ausschreibungen, Pressemitteilungen, Publikationen und weiteren Aktivitäten von re:work unter anderem online zur Verfügung stellen.

Eine Weitergabe von uns gespeicherten privaten Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Wir speichern personenbezogene Daten ausschließlich für die hier erwähnten Zwecke für die Dauer der Einwilligung der betreffenden Personen, die jederzeit widerrufen werden kann.

Alle personenbezogenen Texte und Bilder werden im Einvernehmen mit den entsprechenden Personen auf der re:work Webseite eingestellt.

Unser Löschkonzept sieht vor, dass alle Daten auf Wunsch der entsprechenden Personen jederzeit von unserem System sowie der Webseite entfernt werden können. Die entsprechende Emailadresse lautet: rewnullork@asa.hu-berlin.de.

Diejenigen, die mit der Verwendung und Speicherung ihrer personenbezogenen Daten durch re:work wie bisher einverstanden sind, müssen nichts weiter tun. Sie erteilen uns damit die Genehmigung, weiterhin ihre Daten zu speichern oder zu verwenden.